Über uns2018-12-17T19:23:31+00:00

ÜBER UNS

Seit 1621 wird auf dem Hof Kranenkamp erfolgreich Landwirtschaft betrieben. Heute führen wir die Rinderzucht im Nebenerwerb, weil wir aus Überzeugung ein gesundes und gutes Lebensmittel erzeugen möchten. Die Achtung vor dem lebendem Tier und das Bestreben mit gutem Gewissen auf natürliche und artgerechte Weise unsere Rinder zu halten, ist dabei unser Leitsatz. Unser Fleisch kommt ausschließlich von reinrassigen Fleischrindern, die seit Jahrhunderten für die Arbeit auf dem Feld und als Nahrungsmittel gezüchtet wurden.

Die Achtung vor dem lebendem Tier und das Bestreben mit gutem Gewissen auf natürliche und artgerechte Weise unsere Rinder zu halten, ist dabei unser Leitsatz.

UNSERE PHILOSPHIE

DAS TIERWOHL STEHT BEI UNS AN ERSTER STELLE.
Die Achtung vor dem lebenden Tier und das bestreben, mit gutem Gewissen auf natürliche und artgerechte Weise unsere Rinder zu halten, ist dabei unser Leitsatz. Unsere Robusten Rinder eignen sich für eine längstmögliche Weidehaltung, im Stall stehen alle Tiere auf Stroh, das von Landwirten aus der Region hergestellt wird. In den Wintermonaten haben unsere Rinder täglichen Auslauf in den Paddocks am Stall.
Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, gesundes, schmackhaftes Rindfleisch, nachhaltig und regional zu erzeugen.

FÜTTERUNG

GRAS, GRAS, GRAS! ROHFASER, NATUR PUR!
Unsere Rinder werden ausschließlich mit Weidegras, Heu und Heusilage von unseren eigenen Weiden gefüttert.
Wir mischen unser Futter individuell für jedes Rind täglich selbst, es ist frei von Genmanipulation und besteht es unterschiedlichen hochwertigen Getreidesorten. Auf Sojaprodukte verzichten wir bewusst und ersetzten es durch Rapsschrott.