Sinkende Gewinne in der Landwirtschaft… Ökobauern trotzen dem Trend!

Das Einkommen der Landwirte sinkt- und das nicht nur in der Milchviehwirtschaft.

Die deutsche Landwirtschaft muss nun schon das zweite Jahr in Folge mit stark gesunkenen Gewinnen klar kommen. Die Weltmarktpreise für Milch und andere landwirtschaftliche Erzeugnisse sanken durchschnittlich um 8%, laut des Bauernverbandes, bei den Ackerbauern ist eine Abwärtsentwicklung von 13 % zu verzeichnen.

Bauernpräsident Joachim Rukwied sagte in Berlin, dass sich Öko-Betriebe durch eine stärkere internationale Nachfrage am Markt, weiter etablieren konnten, allerdings kann man noch nicht von einer Trendwende sprechen. Aber diese „Ökobauern“ konnten im vergleich zu Ihren konventionellen Kollegen, Ihren Gewinn um 25 % Plus steigern. Und haben sich so vom negativ Trend abkoppeln können.

 

Der gesamte Artikel von n-tv lesen Sie hier: http://www.n-tv.de/wirtschaft/Bauern-kaempfen-gegen-sinkende-Gewinne-an-article19318576.html